DummerChef.de

Normale Version: Warum traut man mir das nicht zu?
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Ich ärgere mich mal wieder grün und blau über meinen Chef. Unsere Firma digitalisiert immer mehr, auch den Kundenkontakt. Darüber hinaus soll mehr an Kundenkommunikation und Werbung in den digitalen Medien stattfinden. Ich bin da eigentlich echt fit drin und habe darum gebeten, in dem bereich mehr machen zu dürfen. Aber mein Chef traut es mir einfach nicht zu. 
Ich muss sagen das kotzt mich richtig an gerade. Ich weiß, dass ich darin gut bin, aber weil ich das nicht "gelernt habe" geht das nicht, sagt mein Chef. Wer hat das denn bitte gelernt? Keiner!

Tja, und nun  Huh
Naja, das mit dem "keiner gelernt" stimmt nicht so ganz. Es gibt an vielen Hochschulen und Universitäten spezielle Studiengänge und Seminare, die sich mit digitalen Inhalten, digitaler Kommunikation und Online-Marketing beschäftigen wie z.B. hier. Ich meine in der heutigen Zeit ist es doch logisch, dass auch die Bildung sich diesen Themen widmet. Aber jetzt konkret zu deinem Fall:

Ja, ist schon bescheiden, wenn der eigene Chef es nicht zutraut. Versuch ihn irgendwie zu überzeugen mit eigenen privaten Projekten oder du gehst auf Risiko und machst einfach mit, obwohl er es nicht möchte und überzeugst ihn auf diesem Weg. Aber Achtung, das kann nach hinten losgehen. Vielleicht kannst du ihn auch überreden dich zu seiner Weiterbildung zu schicken?

Drück dir die Daumen! Entscheide weise!